Überspringen zu Hauptinhalt

Im Fluss sein
durch ganzheitliche Körperarbeit

Abbau von körperlichen und seelischen Spannungen
neues Wohlbefinden und Vitalität

Ganzheitliche Körperarbeit verbindet Erkenntnisse aus Heilmassagen, Physiotherapie, Psychologie, Energiearbeit auf wunderbare Weise.

Wirkungsweise ganzheitlicher Körperarbeit:

  • Förderung von körperlicher und seelischer Ausgeglichenheit
  • Aktivierung der Selbstregulationskräfte des Körpers
  • Belastungen des Alltags lassen sich leichter verarbeiten
  • Schmerzende Bereiche im Körper und Verstimmungen werden verbessert
  • Die Beweglichkeit sowie die Regeneration des Körpers  wird  gefördert
  • Der Körper wird wieder weicher, nachgiebiger, beweglicher
  • neue bewusste Körperwahrnehmung und feinstoffliche Öffnung
  • Die ureigene Lebenskraft kommt wieder in Fluss, in Harmonie

Entlastung

Ruhe

Neue Balance

Leichtigkeit

Harmonie

Ganzheitliche Körperarbeit ist wirkungsvoll bei:

  • körperlichen und seelischen Anspannungen
  • Stress, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Nervösität,  Burn out
  • Energielosigkeit
  • Probleme mit dem Rücken
  • Zur Begleitung in Krisensituationen, Ängsten, Depressionen

Die Körperarbeit findet auf einem Futon am Boden in bequemer Kleidung statt. Bitte bringe bequeme Kleidung mit. (Jogginghose, Leggins, dicke Socken…) Damit sich die Wirkungsweise aufbauen und voll entfalten kann, ist es notwendig mehrere Behandlungen in einem Abstand von 2 – 3 Wochen zu planen.

Natürliche gesunde und vitale Ernährung

Gesundheit, Wohlbefinden und Vitalität erhalten
Erkrankungen unterstützen

Lass Nahrung Deine Medizin sein“

Hippokrates

Aus der Vielzahl der Nahrungsmittel, die uns heute im Überfluss zur Verfügung stehen, die Nahrungsmittel auswählen, die sich günstig auf die Gesundheit und  den jeweiligen Krankheitsverlauf auswirken und nicht den Organismus zusätzlich belasten, macht viel Sinn. Durch eine ganz natürliche unserem Körper angepasste Ernährungsform kommt der Körper wieder in Einklang mit seinem Stoffwechsel. Die Entgiftung und Entschlackung wird auf ganz natürliche Weise gefördert, die Ausheilung von körperlichen Erkrankungen und emotionalen Lebensthemen unterstützt. Der Körper wird entlastet und gestärkt, Du fühlst Dich wohler und vitaler.

Das Körpergewicht reguliert sich, kommt ganz ohne Diät in eine gesunde natürliche Balance. Die Wahrnehmung wird immer feiner, auch für die feinstofflichen Ebenen.

Es ist so einfach, ganz bewusst gut für sich selber zu sorgen. Dabei ist die Ernährung ein wichtiger Baustein.  Gerne berate, unterstütze und begleite ich Dich bei Deiner dauerhaften Ernährungsumstellung.

Darmgesundheit/Immunsystem

Unser Darm und ein gut funktionierendes Immunsystem sind eng miteinander verbunden. Der Darm ist ein Organ, mit unzähligen darin lebenden Bewohnern. Die Darmflora sowie der Zustand der  Darmbarriere bestimmen die Darmgesundheit.

Im Mikrobiom  zeigt  sich die Artenvielfalt der Bakterien und  der Zustand der Schleimhautbarriere. Es zeigen sich verschiedene Enterotypen, mit deutlich unterschiedlichen Stoffwechseleigenschaften. Die Verschiebungen im Mikrobiom stehen als Ursache mit vielen Erkrankungen in Zusammenhang. Die Gewichtszunahme/Abnahme wird auch von den verschiedenen Darmbakterien grundlegend beeinflusst.  Im Darm liegt ein darmeigenes Nervensystem, das auf die Gefühle reagiert und die Stimmung beeinflusst. Bei vielen Immunerkrankungen, Krebs,  auch bei Allergien, Arthritis, Migräne,  Diabetes , Übergewicht oder auch Depression ist der Darm ein entscheidender Mitspieler. Alles was Du für Deinen Darm tust, unterstützt auch Dein Immunsystem.

Bei allen chronischen Erkrankungen, Allergien,  bei Darmerkrankungen wie Colitis Ulcerosa oder Morbus Chron kannst Du selbst Deinen Heilungsprozess und Dein Wohlbefinden sowie Deine Lebensqualität verantwortungsvoll aktiv unterstützen. Vielleicht hast Du längere beschwerdefreie Phasen, kommst in Remission, hast weniger Schübe, brauchst weniger Medikamente oder Deine Erkrankung darf ausheilen.

 

Gerne zeige ich Dir sehr wirkungsvolle Möglichkeiten, die Deinen Darm und Dein Immunsystem langfristig unterstützen:

  • Natürliche Ernährung als Grundlage  mit entsprechender Auswahl entzündungshemmenden Nahrungsmitteln
  • Fermentierte Lebensmittel und Schleimstoffe
  • Probiotika/Präbiotika
  • Darmentgiftung
  • Konfliktlösung, Abbau von Stress, Ängsten, Meditation, Bewegung

Gesundes reines Wasser trinken

Wasser und Sauerstoff ist eine Grundlage des Lebens. Wasser transportiert alle lebenswichtigen Stoffe und reinigt unseren Körper. Der menschliche Körper besteht aus 70% –  80% Wasser. Umso wichtiger ist es, ausreichend viel zu trinken. 30 ml/kg  Körpergewicht. Unzureichende Wasserzufuhr oder ein Sauerstoffmangel im Körper, begünstigt die Entstehung von vielen Erkrankungen. Die Austrocknung des Körpers wird beeinträchtigt, sowie wichtige Ausleitungs und Entgiftungsprozesse gestört. Besonders beim Älterwerden sinkt der Sauerstoffgehalt in den Körperzellen. Zur Unterstützung des gesamten Zellstoffwechsels ist gesundes reines  Trinkwasser essentiell. Manchmal benötigt der Körper bei Erkrankungen und in der Regeneration  mehr Sauerstoff. Der Sauerstoffmangel kann durch sauerstoffangereichertes Wasser ausgeglichen werden. Der gesamte Körper und  die Körperzellen werden  mit Sauerstoff geflutet,  Zellreparaturen  und Regenerationsprozesse  wirkungsvoll unterstützt,

Gerne informiere ich Dich darüber.

„Wasser arbeitet im Körper doch da,

was es mitnimmt,

nicht durch das , was es mitbringt“

Prof. Huchard

An den Anfang scrollen