Überspringen zu Hauptinhalt

AGB's

Bei Terminvereinbarung gelten folgende Hinweise und allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Die Praxis wird als Bestellpraxis geführt nach telefonischer Telefonvereinbarung oder per mail.

Dadurch hast Du keinerlei Wartezeiten. Bitte plane  genügend Zeit für Deine Herfahrt ein, damit  Du entspannt pünktlich hier ankommen kannst und ein reibungsloser Praxisablauf gewährleistet ist.

Ich halte gerne für Dich den vereinbarten Beratungs/Behandlungstermin frei. Falls Du einen Termin nicht wahrnehmen kannst, bitte mindestens 24 Stunden vorher absagen. Bei nicht rechtzeitig abgesagten Terminen, erlaube ich mir, die mit Dir vereinbarte Zeit der jeweiligen Beratung/Behandlung in Rechnung zu stellen . Falls Du zu spät kommst, kann aus organsatorischen Gründen in der Praxis, die Zeit nicht angehängt werden. Die vereinbarte Beratungs/Behandlungszeit ist wie mit Dir vereinbart, voll zu entrichten.

Die Behandlungsdauer beinhaltet jeweils die vereinbarte Zeit. Die Kosten sind unmittelbar nach der Behandlung in bar oder per Vorkasse auf das Konto von Gaby Jost zu überweisen.  

Klienten unter Psychopharmaka, Drogen oder Alkohol können nicht behandelt werden. Beratungen sowie Behandlungen basieren auf gegenseitigem Vertrauen. Die Verantwortung obliegt alleine bei Dir. Eine Haftung  für Konsequenzen oder Auswirkungen  der Behandlungen oder Beratungen  von Gaby Jost sind ausgeschlossen. Jeder Teilnehmer/Klient ist für selbst verantwortlich.

Ich  möchte  Dich darauf hinweisen, dass meine Behandlungen dazu dienen, schulmedizinische oder psychotherapeutische Behandlungen/Therapien zu ergänzen. Sie dienen unterstützend,  begleitend und stärkend medizinischer Behandlungen und Therapien. Sie ersetzen jedoch nicht eine notwendige Behandlung bei einem Arzt, Heilpraktiker oder Psychotherapeuten.

Es werden die Gesundheit/Ganzheit fördernde Bewusstseinprozesse in Gang gesetzt, die der ursächlichen Heilwerdung  und nicht zur Symptombekämpfung dienen. Die Harmonie, innere Balance, sowie die Selbstheilung des Menschen wird gefördert. Der Klient hat durch Selbsterkenntnis, Selbstreflexion  und Bewusstwerdung die Möglichkeit aktiv und eigenverantwortlich für seine Gesunderhaltung/Gesundwerdung mitzuzwirken.

Du erklärst Dich mit Deiner Anmeldung bzw. mit dem Erwerb eines Termines automatisch mit meinen AGB s und Hinweisen einverstanden.

An den Anfang scrollen